Enable AI

Widerrufsrecht und Stornierungsmöglichkeiten

Seminare werden nicht für Privatpersonen angeboten, sondern speziell für Freiberufler, Firmen, Behörden, etc. Ausgewiesene Preise in Euro sind Nettopreise und beinhalten nicht die Mehrwertsteuer. Preise gelten zuzüglich 19% MwSt.

Sie haben folgende Möglichkeit, eine Buchung zu stornieren:

14 Tage vor Beginn des Seminars

Geschäftskunden können eine Bestellung kostenlos stornieren (schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail):
a) Eine Bestellung kann jederzeit bis zur Seminarzusage kostenlos storniert werden. Die Seminarzusage wird nach Zahlungseingang oder spätestens 14 Tage vor Beginn des Seminars (je nachdem, was früher eintritt) erteilt. Ein Seminarplatz wird Ihnen durch die Seminarzusage reserviert.
b) Nehmen Sie am ersten Seminartag teil und sind Sie unzufrieden mit den Leistungen, können Sie bis zum Ende des ersten Tages ohne Kosten von der Buchung zurücktreten. Voraussetzung ist eine persönliche Rücksprache mit dem Dozenten. Sie erhalten die Seminargebühren und Anreisekosten bis zum regulären Fahrpreis der Deutschen Bahn, 2. Klasse erstattet. Die tatsächlich anfallenden Anreisekosten bei Flug bzw. Bahn müssen bestätigt werden. Sie haben alle erhaltenen Unterlagen (gedruckte Unterlagen und digitale Unterlagen) zurückzugeben bzw. unwiderruflich (d.h. ohne Verschieben in den Papierkorb) zu löschen.

Weniger als 14 Tage vor Beginn des Seminars

Stornieren Sie weniger als 14 Tage vor Beginn des Seminars, gelten folgende Bedingungen:

Bis 7 Tage vor Kursbegin fallen 50% Stornokosten zzgl. MwSt an. Weniger als 7 Tage vor Kursbegin ist die gesamte Seminargebühr zzgl. MwSt zu zahlen.

Sie können einen Ersatzteilnehmer für Ihr gebuchtes Seminar zum gebuchten Termin benennen. In diesem Falle verändern wir Ihre Buchung kostenfrei und tragen den Ersatzteilnehmer ein.

Falls die Buchungslage es ermöglicht, können wir einen Ersatzteilnehmer aus der Warteliste benennen. In diesem Fall ist Ihre Stornierung kostenfrei. Dies ist jedoch nicht garantiert und erfolgt aus Kulanz ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

Sie haben bei Stornierung auch die Möglichkeit einen anderen Termin, an dem das Seminar bereits stattfindet, oder ein anderes Seminar (das aufgrund der Buchungslage bereits stattfindet) kostenfrei bzw. nach Bezahlung des Differenzbetrages, teilzunehmen. Ist das gewählte Seminar preisgünstiger, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag nach Teilnahme am Seminar zurück. Diese Möglichkeit erfolgt aus Kulanz ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.