Widerrufsrecht, Möglichkeit der Stornierung

Seminare werden sowohl für Privatpersonen angeboten, als auch für Freiberufler, Firmen, Behörden, etc. Ausgewiesene Preise in Euro sind Nettopreise und beinhalten nicht die Mehrwertsteuer. Preise gelten zuzüglich der aktuell gültigen MwSt.

Privatpersonen wie Geschäftskunden haben folgende Möglichkeit, Ihre Bestellung zu widerrufen oder eine Buchung zu stornieren:

14 Tage vor Beginn des Seminars

Sie können eine Bestellung kostenlos stornieren (schriftlich per Brief oder E-Mail):
a) Eine Bestellung kann jederzeit bis zur Seminarzusage kostenlos storniert werden. Die Seminarzusage wird nach Zahlungseingang oder spätestens 14 Tage vor Beginn des Seminars erteilt. Ein Seminarplatz wird Ihnen durch die Seminarzusage reserviert.
b) Nehmen Sie am ersten Seminartag teil und sind Sie unzufrieden mit den Leistungen, können Sie bis zum Ende des ersten Tages ohne Kosten von der Buchung zurücktreten. Voraussetzung ist eine persönliche Rücksprache mit dem Dozenten. Sie erhalten die Seminargebühren und Anreisekosten bis zum regulären Fahrpreis der Deutschen Bahn, 2. Klasse erstattet. Die tatsächlich anfallenden Anreisekosten bei Flug bzw. Bahn müssen bestätigt werden. Sie haben alle erhaltenen Unterlagen (gedruckte Unterlagen und digitale Unterlagen) zurückzugeben bzw. unwiderruflich zu löschen.

Weniger als 14 Tage vor Beginn des Seminars

Stornieren Sie weniger als 14 Tage vor Beginn des Seminars, gelten folgende Bedingungen:

Bis 7 Tage vor Kursbegin fallen 50% Stornokosten zzgl. MwSt an. Weniger als 7 Tage vor Kursbegin ist die gesamte Seminargebühr zzgl. MwSt zu zahlen.

Sie können einen Ersatzteilnehmer für Ihr gebuchtes Seminar zum gebuchten Termin benennen. In diesem Falle verändern wir Ihre Buchung kostenfrei und tragen den Ersatzteilnehmer ein.

Falls die Buchungslage es ermöglicht, können wir einen Ersatzteilnehmer aus der Warteliste benennen. In diesem Fall ist Ihre Stornierung kostenfrei. Dies ist jedoch nicht garantiert und erfolgt aus Kulanz ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

Sie haben bei Stornierung zudem auch die Möglichkeit einen anderen Termin, an dem das Seminar bereits stattfindet (d.h. die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht), oder ein anderes Seminar (das aufgrund der Buchungslage bereits stattfindet) kostenfrei bzw. nach Bezahlung des Differenzbetrages, teilzunehmen. Ist das gewählte Seminar preisgünstiger, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag nach Teilnahme am Seminar zurück. Diese Möglichkeit erfolgt aus Kulanz ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

 

Ist der Teilnehmer Verbraucher i.S.d.§13 BGB gilt zusätzlich Folgendes:

Widerrufsbelehrung

Sie, als Verbraucher, haben das Recht, binnen vierzehn Tagen diesen Vertrag zu widerrufen ohne Gründe anzugeben. Der Beginn der Frist ist nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Die Frist beginnt jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB.

Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht ausüben möchten, müssen Sie uns (Enable AI, Jan Köhler, Adlerstraße 46, 70199 Stuttgart, Telefon 0711 96881553, Telefax 0711 25295651, E-Mail info@enable-ai.de) eine eindeutige, formlose Erklärung zukommen lassen (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail), dass Sie sich entschlossen haben, den Vertrag zu widerrufen. Sie können hierfür, aber müssen nicht, das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden.

Die Widerrufsfrist ist bewahrt, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist versendet haben.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen ohne Kosten alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen. Die vierzehn Tage zählen ab dem Tag, an welchem Ihre Widerrufsmitteilung dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Um die Rückzahlung durchzuführen, verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Gerne können Sie aber auch ein anderes Rückzahlungsmittel mit uns vereinbaren.

Durch die Rückzahlung nach Ausübung Ihres Widerrufsrechts entstehen Ihnen keine Entgelte in jeglicher Form.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben bzw. wenn mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers begonnen wurde oder der Teilnehmer diese selbst veranlasst hat. Dies bedeutet zum Beispiel, dass Sie das Seminar weniger als 14 Tage vor Beginn buchen und dann das Seminar besuchen.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, können Sie folgende Vorlage verwenden. Sie müssen diese aber nicht nutzen.)

An Enable AI, Jan Köhler, Adlerstraße 46, 70199 Stuttgart, Telefon 0711 96881553, Telefax 0711 25295651, E-Mail info@enable-ai.de .

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*)/

  • Bestellt am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s):
  • Anschrift des/der Verbraucher(s):
  • Datum:
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Zusendung in Papierformat) (*):

_______________________________

Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung